Förderverein


  • V     Verein der Freunde und Förderer der
  •   F     Josef-Pieper-Schule e.V.
  •     F     Bischöfliches Berufskolleg Rheine


  • Im Oktober des Jahres 2001 wurde an der Josef-Pieper-Schule ein Förderverein ins Leben gerufen, wie er auch an vielen anderen Schulen besteht. Sein Name ist "Verein der Freunde und Förderer der Josef-Pieper-Schule e.V. Bischöfliches Berufskolleg Rheine".

    Aufgabe des Vereins ist es, die Bildungsarbeit der Josef-Pieper-Schule ideell und materiell zu unterstützen und zu fördern. Dies kann auf vielfältige Weise geschehen. Darüber hinaus will der Verein auch für den Kontakt zwischen der Schule und ehemaligen SchülerInnen Sorge tragen. Zu diesem Zweck findet im Anschluss an die jährlichen Mitgliederversammlung regelmäßig ein Jahrestreffen aller Ehemaligen statt. (Termin: jeweils am Samstag nach den Halbjahreszeugnissen, s. unten).

    Alle Freunde der Josef-Pieper-Schule, Ehemalige, Eltern und Lehrer sind daher aufgerufen, Mitglied im Förderverein zu werden und das Anliegen des Vereins zu unterstützen. Mit der Mitgliedschaft ist ein kleiner Jahresbeitrag in Höhe von 5 Euro verbunden. Es bleibt jedoch jedem Mitglied überlassen, auch einen höheren Beitrag zu entrichten. Der Förderverein ist unter der Nummer 1000 im Vereinsregister beim Amtsgericht Rheine eingetragen und vom Finanzamt Steinfurt als gemeinnützig anerkannt. Für Beiträge und Spenden können vom Förderverein Spendenquittungen ausgestellt werden.



    Vorstand / Kontaktpersonen:

    • 1. Vorsitzender: Burkhard Langer
    • Kassenführer: Ewald Brünen
    • Schriftführer: Matthias Hoffmann-Detmer


    • Kontodaten des VFF:
    • DKM Münster EG
    • BLZ: 400060265
    • Konto Nr: 18336100


    Anschrift des Vereins:

    • Verein der Freunde und Förderer der Josef-Pieper-Schule e.V.

    • Bischöfliches Berufskolleg Rheine
      Salinenstr. 109
      48432 Rheine

    • Tel: 05971/55241
      Fax: 05971/50231








    Termine: Nächste Mitgliederversammlung:
    Generell am Samstag nach den Halbjahreszeugnissen um 15 Uhr in der Schule

    Nächstes Ehemaligen-Treffen:
    Generell am Samstag nach Pfingsten um 15 Uhr in der Schule


Bischöfliches Berufskolleg Rheine
Schule der Sekundarstufe II und Fachschule im Berufsfeld: Sozial- und Gesundheitswesen